Hier eine neue und wichtige Information durch das Hessische Kultusministerium:
Nach den Osterferien – ab dem 19.04.2021 - können sich alle Schülerinnen und Schüler sowie alle Lehrkräfte und Mitarbeiter*innen zweimal in der Woche kostenlos selbst auf das Coronavirus testen.
Dabei werden die Schülerinnen und Schüler durch Hilfskräfte begleitet und unterstützt.
Der Test heißt „SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test“.

Wir halten es für sehr wichtig, dass alle an den Testungen teilnehmen, die jeweils hier im Präsenzunterricht sind.
Dazu benötigen wir aber vorher Ihre Einwilligungserklärung mit Ihrer Zustimmung zur Datenverarbeitung. Das Formular dazu finden Sie im Anhang.
Bitte geben Sie dieses unterschrieben Ihrem Kind schon an seinem ersten Schultag nach den Ferien mit in die Schule.
Ohne Ihre Zustimmung kann Ihr Kind nicht an den Testungen teilnehmen.
Bitte sehen Sie sich mit Ihrem Sohn / Ihrer Tochter in den Ferien folgende Erklärung an:
https://www.hamburg.de/bsb/14961744/torben-erklaert-den-coronatest/
Ausführlichere Infos und ein Video erhalten Sie hier:
https://www.roche.de/patienten-betroffene/informationen-zu-krankheiten/covid-19/sars-cov-2-rapid-antigen-test-patienten-n/
Bitte machen Sie und Ihr Kind mit, so dass wir gemeinsam einen weiteren Schritt gehen, damit die Pandemie ein Ende nimmt.

Bitte schauen Sie sich auch die Schreiben des Kultusministers an:

1. Einwilligungs- und Datenschutzerklärung

2. Durchführung von Antigen-Selbsttests in Schulen

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen schöne und eine erholsame Osterzeit,
Das Team der Windhofschule